Nähen oder Herstellen von Staubfilterbeuteln
nachrichten

Tipps zum Nähen oder Herstellen von Staubfilterbeuteln

Ansichten : 4082
Updatezeit : 2016-05-17 16:48:54

Tipps zur Herstellung oder zum Nähen oder zur Herstellung von Staubfilterbeuteln

Es gibt viele Prozessschritte vom Rohstoff bis zum fertigen und kompletten Staubsammelfilterbeutel , bei jedem Prozessschritt muss die Qualität streng kontrolliert werden. Die Qualitätsprobleme von Staubsammelfilterbeuteln treten meist an folgenden Stellen auf: Filterbeutelmaterialien, Durchmesser des Staubsammelfilterbeuteloberteils, bei Staubsammelfilterbeuteln verwendetes Schnappband und Nähfaden.

Beim Nähen oder Herstellen von Staubfilterbeuteln sind folgende Punkte zu beachten:

1. Länge der Staubsammlerfilterbeutel : Wenn der Beutel zu lang ist, kann der Beutelboden leicht abgenutzt werden, insbesondere innerhalb eines Abstands von 100 mm vom Beutelboden. Der Hauptgrund ist, dass, wenn die Länge des Staubsammelfilterbeutels um 30 größer als der passende Stützfilterbeutelkäfig ist, eine starke Kontraktion der Filterbeutel auftritt und der Teil innerhalb eines Abstands von 100 mm vom Beutelboden eine Bürste mit Stützkäfigboden aufweist Filterbeutel endgültig beschädigt verursachen. In den meisten Fällen ist der Abnutzungsdruck von innen nach außen und der Filterbeutel ist an den Falten des Beutelbodens beschädigt.

2. Schnappband von Staubfilterbeuteln : Das Schnappband hat eine Beziehung zwischen der Abdichtung und der Tragfähigkeit des Staubfilterbeutels und anderen wichtigen Arbeitsleistungen.

Die Unterbrechung des Snap-Bandes wird hauptsächlich aus zwei Gründen verursacht:

A. Eine nicht geeignete Aufbewahrung des Filterbeutels führt zu einer Korrosion des Schnappbands.

B. Das Schnappband ist zu hart und zu zerbrechlich. Im Allgemeinen hat der erste Grund eine Beziehung zum Käufer oder Endverbraucher, der zweite Grund eine Beziehung zum Lieferanten von Staubfilterbeuteln.

Wenn das Schnappband weich ist, ist es akzeptabel und funktionsfähig, solange es die Installation des Staubfilterbeutels nicht beeinträchtigt.

Wenn das Einrasten des Bandes die Installation von Staubfilterbeuteln beeinträchtigt, muss der Filterbeutellieferant aufgefordert werden, diese zu ersetzen.
3.Thread zerbrochener Filterbeutel Staubabscheider : Nähgarn gebrochen hauptsächlich durch Abrieb verursacht wird, wird es an den beschädigten Bereich drucken tragen werden. Nähgarn wird möglicherweise auch durch nicht geeignetes Nähgarn verursacht, diese Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Die Bruchstelle hat eine quetschende Form. Wenn die Festigkeit abnimmt, bricht sie.

4.Prüfung oder Inspektion von Staubfilterbeuteln : Professionelle Prüf- oder Inspektionswerkzeuge und ein perfektes Qualitätskontrollsystem sind sehr wichtig, um die Qualität der Staubfilterbeutel zu gewährleisten. Angesichts des immer härter werdenden Wettbewerbs auf dem Filtermaterialmarkt werden einige Anbieter einen Rabatt auf ihre Materialqualität gewähren. Beim Kauf von Filtersäcken für Staubsammler sind folgende Punkte zu beachten:

Punkt 1: Es gibt viele Prozessschritte vom Rohmaterial bis zum fertigen und kompletten Staubsammelfilterbeutel, die Qualität muss in jedem Prozessschritt streng kontrolliert werden. Die Qualitätsprobleme von Staubsammelfilterbeuteln treten meist an folgenden Stellen auf: Filterbeutelmaterialien, Durchmesser des Staubsammelfilterbeuteloberteils, bei Staubsammelfilterbeuteln verwendetes Schnappband und Nähfaden.

Punkt 2: Die Verwendung falscher Filtermaterialien oder -elemente ist ein dummer Fehler für Lieferanten, aber es gibt einige Verbrauchsmaterialien, die schlechtes Material verwenden, um Kosten zu sparen. Für einen vollständigen Staubsammlerfilterbeutel müssen alle Materialien an verschiedenen Teilen gleich sein oder es darf kein Material mit höherem Füllstand zum Ersetzen verwendet werden, und es darf kein Material mit niedrigerem Füllstand zum Ersetzen verwendet werden. Beispielsweise ist für PPS-Staubsammelfilterbeutel ein PTFE-Nähfaden (Teflone) verfügbar, aber der Glasfaserfaden funktioniert nicht.
Punkt 3: Der Durchmesser der Beuteloberseite bestimmt das Dichtungsvermögen zwischen Staubsammelfilter und Lochblech der Zellplatte. Um Fehler zu vermeiden, muss der Lieferant vor der Herstellung von Staubfilterbeuteln mit dem Käufer eine gute Mitteilung über den Lochdurchmesser (Lochdurchmesser der Zellenplatte) machen. Wenn der obere Durchmesser des Filtersacks zu groß ist, können Sie Material in der Nut des Staubsammelfiltersacks mit gleichem Abstand abschneiden. Die Schnittlänge muss weniger als 20 mm betragen. Auf diese Weise kann der Außendurchmesser des Beutels verringert und der Beutel installiert werden bequem sein.

Wenn der Durchmesser der Filterbeuteloberseite zu klein ist, können Sie die Außenseite der Filterbeuteloberseite mit einem Streifen abdecken. Der Schnappstreifen besteht aus demselben Material wie die Beuteloberseite. Der Schnappstreifen ist 300-400 mm lang. Die genaue Länge entspricht der Norm genaue Beuteleinbaubedingung.